• Willkommen bei Tech & Smart!


    Willkommen in der Betriebssysteme-Community!

    Du suchst Hilfe oder möchtest Dich einfach mit Gleichgesinnten in enstpannter Atmosphäre austauschen?
    Dann bist Du hier genau richtig!

    Die Registrierung ist kostenlos. Registrierte Mitglieder surfen außerdem werbefrei.

Am Ende eine Enttäuschung

Xanoris

Windows-Supporter
Crew-Mitglied
 Administrator
Registriert
02. Feb. 2023
Beiträge
387
Lösungen
1
Reaktionspunkte
560
Bei meinem Z Flip4 war vor ein paar Wochen, von jetzt auf gleich, ein Riss im Display. Genau in der Display-Falte in der Mitte. Ich hab keine Ahnung von so genannten "Sollbruchstellen", aber das war dann doch enttäuschend. Das Gerät ist zwar jetzt bei Samsung (Garantie), aber selbst wenn es repariert zurück kommt: dann geht's umgehend in die Bucht.

Da ich kurzfristig ein Smartphone benötigte und bei meiner Tochter ein ungenutztes iPhone 12 Pro herum lag, habe ich die natürliche Scheu der eingefleischten Android-Jünger überwunden und mich tatsächlich mit dem iPhone anfreunden können.

Das Z Flip4 ist ein "nettes Spielzeug", aber wer sein Handy oft nutzt und somit auch relativ häufig auf- und zuklappen muss, der sollte sich das gut überlegen. Klar, kann ein Einzelfall sein - aber ich muss solche Spielereien nicht mehr haben. Die Hersteller, die sowas erst gar nicht anbieten, werden schon wissen warum (Aktuell hat Google mit seinem faltbaren Pixel auch "Spaß"...).
 
Das ist natürlich mehr als nur etwas ärgerlich. Gut, dass das Phone wenigstens noch innerhalb der Garantie ist.

Schreib mal, wie Dir das iPhone nach so etwa 1 Monat gefällt.

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit werde ich mich niemals mit einem iPhone anfreunden, da meine Vorstellungen in Sachen Individualisierung nicht mit denen der Apple-Entwickler übereinstimmen.
 
Zurück
Oben Unten